Veröffentlicht am 24 July 2013

Caralluma fimbriata - Die magische Fat Loss Agent!

Caralluma fimbriata ist ein spannendes Mittel gegen Fettsucht; fast alle Forscher, die Caralluma fimbriata untersucht haben, haben bei der Entstehung von Gewichtsverlust für seine Wirksamkeit ausgeschlossen!

Reduktion des Appetits und die Unterdrückung der Bildung neuer Fettzellen sind ein Teil des Mechanismus, durch den Caralluma fimbriata Fettabbau verursacht. Was mehr ist, bietet es andere gesundheitliche Vorteile als auch - hilft Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Krankheit zu bekämpfen.

Going durch aktuelle Beweise scheint Caralluma fimbriata das ideale Fett-Reduktionsmittel zu sein - wirksam ohne Nebenwirkungen und (ganz zu schweigen) mit anderem Nutzen für die Gesundheit!

Lässt uns auf nur einen Blick, was Caralluma fimbriata ist und wie es schwingt seine Magie.

Was ist Caralluma fimbriata?

Caralluma fimbriataSeit Jahrhunderten haben Caralluma fimbriata Indian Stammesangehörigen verwendet zur Unterdrückung von Appetit und erhöhen Ausdauer; auch moderne Krankheiten wie Diabetes sind bekannt günstig beeinflusst werden (Kuriyan et al., 2007).

Caralluma fimbriata ist ein essbarer Kaktus, der nach Indien, Afrika und Europa beheimatet ist (Rivera et al., 2006). Es gibt Hinweise darauf, dass Caralluma fimbriata wurde in Großbritannien so weit zurück wie den 1830er Jahren (Loudon, 1830) gezüchtet. Auch seine Verwendung in mediterranen Rezepten seit dem Mittelalter ist bekannt (Rivera et al., 2006).

Die meisten Anti-Adipositas-Aktionen von Caralluma fimbriata werden die bioaktiven Inhaltsstoffe in ihm zugeschriebenen - pregnane Glykosid ist das Prinzip ein. Die Erforschung der Wirkstoffe der Hoodia-Pflanze gebracht in den Fokus der Appetitzügler Wirkung von Pregnan-Glycoside (Shukla et al, 2009;. MacLean & Luo, 2004). Da jedoch Hoodia Aussterben steht, hat Caralluma fimbriata angenommen Bedeutung.

Slimaluma ist das im Handel erhältliche standardisierte Extrakt aus Caralluma fimbriata.

Wie funktioniert Caralluma fimbriata Ursache Fettabbau?

Fimbriata Extrakt reduziert angeblich Körperfett von:

  • Verursachende Appetitunterdrückung (Lawrence & Choudhary, 2004; Kuriyan et al, 2007;. Kamalakkannan, Rajendran, Venkatesh, Clayton & Akbarsha 2010; Kamalakkanna, Rajendran, Clayton, & Akbarsha, 2011)
  • Reduzierung der Leptinresistenz und damit Fettleibigkeit helfen , positiv (Kamalakkannan et al., 2010)
  • Adipogenesis Hemmen (Bildung neuen Fett) (Kamalakkannan et al., 2010)
  • Unterdrückung von Proliferation und Differenzierung von Fettzellen (Plaza et al, 2005;. De et al, 2005;.. Cioffi et al, 2006)
  • Unterdrückung der Bildung neuer Fettzellen - eine neue und aufregende Methode der Fettleibigkeit zu kämpfen (. Kamalakkanna et al, 2011)

Andere Nutzen für die Gesundheit von Caralluma fimbriata

Nutzen für die Gesundheit Profil von Caralluma fimbriata umfasst (Kamalakkannan et al, 2010; Kamalakkanna et al, 2011..):

  • Verringerung des Blutfette - Cholesterin - und damit das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren
  • Verbesserte Blut Leptin-Empfindlichkeit - wirkt sich Übergewicht und Stoffwechselerkrankungen positiv
  • Verbessert die Blutzuckerspiegel - beeinflusst Diabetes günstig

Leider kommt der Beweis, wenn die Unterstützung von Nutzen für die Gesundheit von Caralluma fimbriata meist aus Tierversuchen.

Was ist die effektive Dosis von Caralluma fimbriata?

Derzeit gibt nicht genügend wissenschaftliche Erkenntnisse die effektive Dosis von Caralluma zu definieren , um zu bewirken , Gewichtsverlust (WebMD, 2013). Es gibt aber keine andere Wahl des Herstellers Richtung zu gehen - folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett.

Obwohl Caralluma fimbriata ohne schädliche Wirkungen zu sein scheint (siehe unten), ist es am besten, sie in Gegenwart von Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu vermeiden und in Staaten wie Schwangerschaft und Stillen Ihres Babys.

Ich suche den Rat Ihres Arztes, wenn im Zweifel, eine gute ist auch Strategie.

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen von Caralluma fimbriata?

Tierstudien und die wenigen klinischen Studien am Menschen durchgeführt, auf Caralluma fimbriata haben keine negativen Auswirkungen berichtet (Preuss, 2004;. Kamalakkannan et al, 2010; Kamalakkanna et al, 2011)..

Beweise zugunsten der Caralluma fimbriata

Die meisten Studien (Mensch oder auf andere Weise) die anti-adipogenen Aktionen von Caralluma fimbriata Untersuchung haben positive Ergebnisse berichtet. Obwohl ein großer Teil dieser Befunde aus Tierstudien kommt, zwei klinischen Studien am Menschen, die durchgeführt wurden, festgestellt, dass Caralluma fimbriata Adipositas wirkt sich positiv.

  • In einem diesen klinischen Studien am Menschen - im Jahr 2007 durchgeführt - Forscher Basisindikatoren von Fettleibigkeit wie Serumlipide, Blutzucker, anthropometrische Messungen, Kalorienzufuhr und Appetitunterdrückung mit denen nach 60 Tagen des Verbrauchs von Caralluma fimbriata Extrakt (Kuriyan et al verglichen. 2007). Die Ergebnisse zeigten, Abnahme des Körpergewicht, Body Mass Index, Körperfett, Hüfte Umfang und die Nahrungsaufnahme. Die Autoren dieser Studie ergab, dass Caralluma Extrakt gewichtsreduzierenden Fähigkeiten zu besitzen scheint.
  • In einem Vortrag auf dem 12. jährlichen Weltkongress der Anti-Aging Medizin in Las Vegas, Nevada präsentierte, Autoren Lawrence und Choudhary berichteten über ähnliche Ergebnisse (Lawrence & Choudhary, 2004).
  • In einer Tierstudie in jüngster Zeit durchgeführt, erwies sich die Autoren nicht nur die antiobesogenic sondern auch anti-atherosklerotische Fähigkeiten von Caralluma fimbriata (Kamalakkannan et al., 2010).

Fast alle Studien scheinen für Caralluma fimbriata zu regieren. Ein weiterer Beweis kommt von der Tatsache, dass Caralluma fimbriata in Prader-Willi-Syndrom übermäßiges Essen wirksam ist, die auf die Behandlung ansonsten recht berüchtigt ist. Zusätzlich zu seiner Wirksamkeit scheint Caralluma fimbriata so sicher wie Häuser zu sein; keiner der Studien wurden bisher keine Nebenwirkungen berichtet.

Going durch aktuelle Beweise, unserer Meinung nach , scheint Caralluma fimbriata der ideale Fett-Verlust - Agent zu sein - wirksam ohne Nebenwirkungen und ( ganz zu schweigen) mit anderem Nutzen für die Gesundheit!

Nützliche Hinweise

  • Cioffi, G., Sanogo, R., Vassallo, A., Dal, PF, Autore, G., Marzocco, S. et al. (2006). Pregnan-Glycoside aus Leptadenia Pyrotechnica. J Nat.Prod., 69, 625-635.
  • De, LM, De, TN, Sanogo, R., Autore, G., Marzocco, S., Pizza, C. et al. (2005). Neue Pregnan - Glycoside aus Caralluma dalzielii. Steroids, 70, 573-585. Online - Referenz
  • Kamalakkanna, S., Rajendran, R., Clayton, P., & Akbarsha, A. (2011). Wirkungen von Caralluma fimbriataExtract auf 3T3-L1-Adipozyten-pre Zellteilung. Food & Nutrition Sciences, 2, 329-336.
  • Kamalakkannan, S., Rajendran, R., Venkatesh, RV, Clayton, P., & Akbarsha, MA (2010). Antiobesogenic und anti - atherosklerotische Eigenschaften von Caralluma fimbriata Extrakt. J Nutr.Metab 2010 285301. Online - Referenz
  • Kuriyan, R., Raj, T., Srinivas, SK, Vaz, M., Rajendran, R., & Kurpad, AV (2007). Wirkung von Caralluma fimbriata Extrakt auf den Appetit, die Nahrungsaufnahme und Anthropometrie bei erwachsenen indischen Männern und Frauen. Appetit, 48, 338-344. Online - Referenz
  • Lawrence, R. & Choudhary, S. (2004). 'Caramulla Fimbriata bei der Behandlung von Fettleibigkeit' in den Proceedings der 12. jährlichen Weltkongress der Anti-Aging Medizin, Las Vegas, Nevada, USA. Ref Typ: unveroffentlicht
  • Loudon, JC (1830). Loudon Hortus Britannicus. Ein Katalog aller Pflanzen, einheimisch, kultiviert in oder nach Großbritannien eingeführt. London: Longman. Online - Referenz
  • MacLean, DB & Luo, LG (2004). Erhöhte ATP - Gehalt / Produktion im Hypothalamus kann ein Signal für die Energieerfassungssättigungs sein: Untersuchungen des anorektischen Mechanismus einer Pflanze steroidalen Glycosids. Brain Res., 1020, 1-11. Online - Referenz
  • Plaza, A., Perrone, A., Balestrieri, ML, Felice, F., Balestrieri, C., Hamed, AI et al. (2005). Neue ungewöhnliche pregnane Glycoside mit antiproliferative Aktivität von Solenostemma argel. Steroids, 70, 594-603. Online - Referenz
  • Preuss, H. (2004). Bericht über die Sicherheit von Caralluma fimbriata und seinem Extrakt Hong Kong.
  • Rivera, D., Obon, C., Heinrich, M., Inocencio, C., Verde, A., & Fajardo, J. (2006). Gesammelt Mittelmeer Nahrungspflanzen-ethnobotanical Untersuchungen und historische Entwicklung. Forum Nutr., 59, 18-74. Online - Referenz
  • Shukla, YJ, Pawar, RS, Ding, Y. Li, XC, Ferreira, D., & Khan, IA (2009). Pregnane Glykoside aus Hoodia gordonii. Phytochemistry, 70, 675-683. Online - Referenz
  • WebMD. (2013). Caralluma. Online - Referenz

Haftungsausschluss: Unsere Bewertungen und Untersuchungen basieren auf umfangreichen Forschungsergebnisse aus der Information öffentlich zugänglich zu uns und Verbraucher zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung der Post. Die Angaben basieren auf unserer persönlichen Meinung und während wir Informationen , um sicherzustellen , bemüht sich up-to-date, Hersteller von Zeit zu Zeit tun , um ihre Produkte ändern und die zukünftige Forschung können mit unseren Ergebnissen nicht einverstanden sind . Wenn Sie eine der Informationen , fühlen , ist ungenau, kontaktieren Sie uns und wir werden die Informationen überprüfen.