Veröffentlicht am 19 August 2017

Diät-Pillen Watchdog | Hat Ketose Arbeit wirklich für Weight Loss?

Trendy Diäten kommen so schnell, wie sie gehen, und die Auszeichnung für 2017 die größte Diät Fad wird sicherlich auf die ketogene Diät gehen. Bereits im Zusammenhang mit dem üblichen Line-up von modebewussten Stars wie Kim Kardashian und Gwyneth Paltrow ist die ketogene Diät ein ungewöhnlicher Ansatz, Gewicht zu verlieren, das Fett vor allem begünstigt zu essen.

Was ist die ketogene Diät?

Diese relativ neue Diät genießt eine ziemlich seltsam Ursprungsgeschichte als Behandlung 1920 für Epilepsie bei Kindern. Obwohl die Gründe, warum immer noch schlecht bis heute verstanden, entdeckten die Ärzte, dass der Körper zwingt einen Zustand einzutreten namens „Ketose“ offenbar die Häufigkeit der Anfälle zu verringern hilft. Als Nebeneffekt, auch der gleiche Zustand verursacht offenbar bemerkbar Raten von Gewichtsverlust, die einige unternehmende Gruppen führte in den letzten Jahren die Vermarktung des gesamten Prozesses als „revolutionäre Gewichtsverlust Plan“ zu beginnen.

Aber was ist Ketose eigentlich?

Ketose ist ein Prozess, der stattfindet , wenn der Körper aus Kohlenhydraten ausgeführt wird und beginnt stattdessen uns als eine Quelle der Energie e Fett speichert. Es ist so , weil die Art und Weise genannt die Leber Fettsäuren in etwas „Ketonkörper“, eine Gruppe von Molekülen , die dann die notwendige Energie genannt zu verwandeln beginnt. Diese Ketone können effektiv ersetzen Kohlenhydrate als  die körpereigene Hauptquelle des Kraftstoffs, was bedeutet , dass wir technisch vollständig und direkt an dem unerwünschten Fettspeicher ausgeführt werden können.

Diejenigen, die mit Diät kann den Begriff „Ketose“ aus einem früheren Programm erkennt die Atkins-Diät genannt, die Diät geraten Ketose als wichtiges Ziel des Plans Ziel. Der Hauptunterschied zwischen der Ketogenic Diät und der Atkins-Diät ist die Schwere des Plans; Atkins empfohlen nur als eine erste Stufe in milde Ketose Eingabe nur, während dies noch extreme Ansatz für einen viel dramatischen Wandel soll.

Wie können Sie also Ketose erreichen?

Um den Körper zu zwingen , in diesem ungewöhnlichen Zustand einzutreten, dieters müssen weit mehr Fett als Kohlenhydrate oder Eiweiß konsumieren. Je nachdem , wen man fragt und welche planen Sie folgen, werden erwartet dieters , dass 75-90% der täglichen Kalorien aus Fett kommen zu gewährleisten. Der Rest kann aus einer Kombination von Eiweiß und Kohlenhydraten kommen, obwohl die meisten Pläne empfehlen Kohlenhydratzufuhr auf nur 10 bis 30 Gramm pro Tag zu begrenzen.

Die Wirkung dieses auf einer normalen Ernährung hat , ist dramatisch. Um solche großen Mengen an Fett zu konsumieren , ohne Protein raubend, die meisten ketogene Diät am Ende Gießen Butter oder Sahne über alles andere. Obst, Milchprodukte und fast alles , was eine normale Mahlzeit ähnlich sind in der Regel unmöglich ist. Der wahre Schuldige ist hier die Beschränkung auf Kohlenhydrate; auch an der oberen Grenze, 30 Gramm Kohlenhydrate werden nur die meisten erlauben , eine einzige Scheibe Brot oder ein Stück Obst.

Die meisten Ketose-basierten Diäten werden durch Öle, Nüsse, Butter, Käse und eine begrenzte Menge von fettreichen Lebensmitteln Komfort dominieren (wie Speck oder Kebab Fleisch). Gemüse (nicht Frucht) können in Maßen verzehrt werden, obwohl einige Berühmtheit Praktiker ihre Ansätze leicht verändert haben relativ gesunden Grüns zu ermöglichen. Diejenigen , die Diät wie empfohlen müssen sicher sein , Multivitamine oder andere Ergänzungen zu nehmen, da der Mangel an gesunden Nährstoffen führen kann zu schweren Komplikationen (mehr dazu später).

Es ist wichtig , sich daran zu erinnern , dass diese Diät soll eine sehr spezifische Wirkung erzeugen , so mit den Regeln Manipulation ist nicht oft empfohlen. Sagen , ob der Körper „optimal Ketose“ ist eigentlich sehr einfach, und viele Praktiker vertrauen auf Feedback , um zu sehen , ob sie auf dem richtigen Weg erreicht hat. Mit Hilfe einen Ketostix (ein spezialisierter medizinischer Nadel - Kit , das in einigen High-Street - Läden oder Apotheken erhältlich ist), kann ketogene Diät ihr Blut Keton Ebene messen. Praktiker empfehlen 1.5-3mmol / L von Ketonen im Blut mit „optimaler Ketose“ und maximalen Gewichtsverlust Ergebnisse zu erzielen.

Aber hier ist die Killer-Frage: Ist jeder dieser helfen, Gewicht zu verlieren?

Es tut wirklich, obwohl es Uneinigkeit darüber, warum. Einige machen den gesunden Menschenverstand Argument, da der Körper Fett als Energiequelle zu nutzen beginnt, liegt es nahe, dann zu folgern , dass der Körper die Fettverbrennung beginnt schneller. Andere haben darauf hingewiesen , dass die eigentliche Quelle der Gewichtsabnahme tatsächlich nach unten verbrauchen weniger Kalorien sein kann; die sehr restriktive Art der Ernährung bedeutet , dass einige Mahlzeiten sind praktikabel und Appetit tauchen neigen. Es stellt sich heraus , dass Ihr Gewicht in Butter tatsächlich verbrauchen Ihre Begeisterung zu anderen Zeiten des Tages dämpfen kann für das Essen!

Aufgrund der Art der Lebensmittel , die auf dem Ketogenic Diät erlaubt werden neigen, können einige dieters sich auch gesündere Fette zu essen finden , die weniger mit einer Gewichtszunahme verbunden sind. Viele der Kohlenhydrate , die wir auf normale Diäten verbrauchen , sind wichtige Quellen von Zucker, Salz und verarbeiteten Zutaten. Wenn diese für die Arten von gesunden Fetten ausgelagert wir in Nüsse zu sehen, bestimmte Käsesorten und Fett Früchten wie Avocado, könnte Gewichtsverlust stattfinden für ganz offensichtlichen Gründen.

Einige der Gewichtsverlust kann auch vorübergehend sein. Einige haben vorgeschlagen , dass eine Menge des Gewichtsverlustes während der Ketose erfuhr nur Wassergewicht sein kann, wie Kohlenhydrate weit mehr Wasser halten , während im Körper als Fett. Einige Forscher haben vorgeschlagen , dass der größte Teil des Gewichtsverlustes während der Ketose erfahren wird , in den frühesten Stadien urinieren aus.

Also, es funktioniert! Was ist dann das Problem?

Wo fangen wir an? Das offensichtlichste Problem mit der ketogene Diät ist , dass es einfach nicht sicher ist. Ketose ist gedacht , um eine Reihe von ernsten Fragen über die langfristigen verursachen, einschließlich Leberschäden, Muskelschwund, Hypoglykämie, Nährstoffmangel, geschwächte Knochen, chronische Kopfschmerzen und Schwindel, Gleichgewichtsproblemen, Nierensteinen und vieles mehr. Ganz offensichtlich kann die übermäßige Abhängigkeit von raubend Fett auch den Cholesterinspiegel führt in der Höhe schnellt, was massiv erhöht die Chance , Bluthochdruck und Herzerkrankungen zu haben.

Es gibt auch Probleme, die sofort entstehen. Ketose ist letztlich Notmaßnahme Ihres Körpers, und niemand kann wirklich richtig funktionieren, während in ihm. Die Forscher haben eine extreme Sprung in Leistung in der Turnhalle von Athleten in Ketose, mit vielen nicht in der Lage festgestellt, auf dem erwarteten Niveau im Krafttraining Routinen oder in Cardio-basierten Routinen auszuführen. Erschöpfung ist eine häufig berichtete Nebenwirkung von Ketose, sowie Verdauungs zum Mangel an Faser Probleme, die auf der Ernährung zugelassen sind. Obwohl weniger ernst, werden diese in Ketose auch feststellen, Körpergeruch unmöglich zu lösen und schlechtes Atem Probleme, die beide durch die höhere Rate von Ketonen im Blut direkt verursacht werden.

Am schlimmsten ist, wird Ketose am meisten hilft , Gewicht in den kurzfristigen zu verlieren, aber es ist kaum vorstellbar , wie ein langfristiger Ansatz zur Gewichtsabnahme. Das Hauptproblem ist , dass dieser unnatürliche Zustand absolut einen normalen Stoffwechsel zerstört; wenn Essgewohnheiten wieder normal werden, versucht der Körper als normal Fett bei weit höheren Ebenen zu speichern , als Mittel zur Verteidigung gegen den Hunger. Diese Änderung kann zu dauerhaften Schäden führen, da der Körper immer versucht , sich zu schützen gegen die Möglichkeit der Ketose wieder geschieht.

All dies ist nur möglich, wenn der dieter schafft es tatsächlich „optimal Ketose“ in erster Linie zu erreichen. Die ketogene Diät ist möglicherweise die unflexible Diät gibt, und hat Berichten zufolge sehr hart für die meisten Diät zu halten. Die meisten alles eine normale Mahlzeit ähnelt nicht erlaubt ist, und eine fett nur Ernährung muss immer für etwas zu starr, um stecken erreicht werden. Nur wenige dieters könnte diese Art des Essens für den Rest ihres Lebens begreifen.

Also abschließend …?

Die ketogene Diät ist extrem, und wie die meist extremen Dinge stellt es einen ziemlich bescheuert Ansatz für ein einfaches Problem. Auch wenn es zu Gewichtsverlust führen kann, hat es eine der härtesten Essenpläne zu halten sein, und birgt die Gefahr , dass sie schwerwiegende gesundheitliche Probleme und bleibende Schäden an den Stoffwechsel des Körpers. Schließlich ist der Körper Ketose angesichts der extremen Druck , um zu überleben versucht; diesen Zustand lädt auf aus Gründen der Gewichtsverlust schmatzt von Overkill.

Wie immer ist der beste Weg , Gewichtsverlust zu nähern durch langweilige alte Mäßigung. Halten Sie sich an eine Ernährung , die reich mit frischem und gesunden Gemüse, magerem Fleisch und einer leichten Portion Kohlenhydrate und Praxis Kalorienzählen und Teil Kontrolle , um sicherzustellen , dass Sie nicht zu viel essen. Ihre Ernährung kann ein bisschen weniger in Mode sein, aber Ihr Gewichtsverlust mit viel weniger Aufwand und Unsinn wird kommen!

Haftungsausschluss: Unsere Bewertungen und Untersuchungen basieren auf umfangreichen Forschungsergebnisse aus der Information öffentlich zugänglich zu uns und Verbraucher zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung der Post. Die Angaben basieren auf unserer persönlichen Meinung und während wir Informationen , um sicherzustellen , bemüht sich up-to-date, Hersteller von Zeit zu Zeit tun , um ihre Produkte ändern und die zukünftige Forschung können mit unseren Ergebnissen nicht einverstanden sind . Wenn Sie eine der Informationen , fühlen , ist ungenau, kontaktieren Sie uns und wir werden die Informationen überprüfen.